Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

 

 

Auch in Wendlingen am Neckar leben Flüchtlinge mit Bleiberecht in Wohnungen, den sogenannten Anschlussunterbringungen. Diese Menschen sollen nachhaltig in unsere Stadtgesellschaft integriert werden. Dafür setzen sich die Ehrenamtlichen aus der Arbeitsgruppe Anschlussunterbringung ein, damit die Flüchtlinge sich im deutschen Alltag schnell zurechtfinden.

Dazu gehören folgende Aufgaben:

  • Einweisen in wohnen und leben in Wendlingen
  • beim Umgang mit Vermietern, Nachbarn und mit dem Inventar
  • bei der Arbeitssuche und Begleitung der ersten Schritte im Job
  • Begleitung im Alltag
  • bei der Teilhabe an Bildungs- und Freizeitangeboten

 

 

Eine große Herausforderung stellt die Versorgung mit geeigneten Wohnungen dar. Die Stadt Wendlingen am Neckar sucht laufend  Wohnraum und hilft potentiellen Vermietern bei der Vertragsgestaltung.

 

 

 

Die Arbeitsgruppe Anschlussunterbringung sucht dringend Mitstreiter für diese individuelle Betreuung. Wir beraten Sie gerne über mögliche Einsatzmöglichkeiten und freuen uns auf jede Unterstützung.
 

 

 

e-mail: